Supervision:

 

ist eine Beratungsform, in der berufliche Handlungskompetenz durch angeleitete

Reflexion erweitert werden kann.

 

schützt vor Überforderungen, die bei destruktivem Konfliktverhalten und spezifischer 'Blindheit' im eigenen Arbeitsumfeld entstehen können.

 

unterstützt beim Überdenken der eigenen beruflichen Handlungen und bei der der eigenen Person und beruflichen Rolle.

 

erhöht die Qualität der Arbeit durch Gestaltung von Arbeitsbeziehungen und Änderungen von betrieblichen und institutionellen Arbeitsstrukturen.

 

 

Themen, die in der Supervision bearbeitet werden können:

das eigene professionelle Handeln

 

Konflikte und Krisen mit KlientInnen und KollegInnen

 

Umgang mit Strukturen in Institution und Organisation

 

Begleitung von Veränderungsprozessen

 

Durch Supervision kann die berufliche Effektivität und Sicherheit der Arbeit und die Zusammenarbeit erhöht werden.

 

Supervision kann helfen, Distanz zu schaffen zu den Abläufen und der Dynamik von Gruppen und Systemen, beim klaren Erkennen von mehrdeutigen Erwartungen, um so Erschöpfung und Ausbrennen (Burnout) zu verhindern

 

 

Wir gestalten Supervisionsprozesse:

Unser Supervisionsansatz ist lösungsorientiert und unterstützt die Stärkung, Entwicklung und Verbesserung von Arbeitsprozessen. Uns ist wichtig, ein praxisnahes Lernen zu unterstützen und die Qualität der (Zusammen-) Arbeit sowie die berufliche und persönliche Entwicklung zu fördern.

Wir legen in einem Kontraktgespräch zu Beginn der Supervisionsarbeit fest, zu welchen Bedingungen (Ziele, Inhalte, Methoden, Zeitrahmen, Ort, Kosten etc.) eine Zusammenarbeit stattfinden kann. Damit machen wir den Entwicklungsprozess dieses Arbeitsbündnisses kontrollierbar.

Auch unsere Arbeit wird einer Effektivitätskontrolle unterzogen. Wir legen Wert darauf, dass der Supervisionsprozess in regelmäßigen Intervallen von allen Beteiligten gemeinsam ausgewertet wird, das Arbeitsbündnis danach verändert, erneuert, beendet oder weitergeführt wird.

Unsere Arbeit entspricht den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V. (DGSv), dem Dachverband der Supervisoren, da unsere Supervisoren beim DGSv anerkannt sind.




zurück ...>>


Supervision

Supervision gemäß der Qualitätsstandards

der Deutschen Gesellschaft der Supervisoren

durch anerkannte Berater

Download PDF 632 KB