Deutsche Kinder und Jugendstiftung

 

Fachtagung und Fortbildung

Ines Stade hat im Auftrag der DKJS ein neues Konzept entwickelt wie Schulen von einander lernen können und dazu über 3 Jahre Hospitationen in 6 Bundesländern durchgeführt.

Ausgangspunkt der gemeinsamen Arbeit ist die Annahme, dass Ganz-tagsschulen durch Hospitationen von einander lernen können und dass ein wertschätzender Austausch zwischen Schulen hilfreich für den eigenen (Schul-) Entwicklungsprozess sein kann.

Im Juni 08 fand zu hierzu eine Fachtagung und Fortbildung in Berlin statt.

 

Aufgabe

Ein Fachtag, der zeigt welchen Nutzen die Hospitationen für die Schulentwicklung der beteiligten Schulen haben. Interessierte Fachleute können an den positiven Erfahrungen des länderüber-greifenden Netzwerkes teilhaben und für eigene Initiativen davon partizipieren.

 

Ziel

Die Instrumente für eine gelungene Hospitation kennen zu lernen und diese für die Gestaltung von Schulhospitation einzusetzen.

 

Umsetzung

Eine Großgruppenveranstaltung, die die Kreativität der Teilnehmer fördert und die Zusammenarbeit der TN fördert und deren Ideen zur Umsetzung fördert und vernetzt.

 

Resümee

Hierzu die Stimmen einiger Teilnehmer:

• Hat sich gelohnt Lebenszeit dafür zu geben
• Kollegiale Schulbesuche sind jetzt gut unterfüttert
• Tag war gut: gute Stimmung, gut ausgestattet, Unterlagen klasse
• Zufrieden, gerne hier gewesen, Werkstatt hat viel gebracht
• Hätte länger dauern können
• Fahre zufrieden nach Hause. Es ist mehr als eine Methode, es geht auch um die Haltung
• Hospitationen werden immer aktueller und immer selbstverständlicher
• Material prima, hilfreich
• Danke für zwei Tage professionelle Leitung
• Sehr effektiv
• Froh, dass ich hier war
• Hospitationsplaner kann genutzt und auf eigene Bedürfnisse zugeschnitten werden

 

Materialien zum herunterladen und links:

 

Lesen Sie etwas über den Einsatz von Hospitationen als Schulentwicklungsinstrument (word 45 KB)

 

Wenn Sie eine Hospitation planen, dann hilft Ihnen unser Hospitations-Planer. (pdf 632 KB) (word 809 KB)

 

Den Hospitations-Planer können Sie auch über die Homepage der Deutschen Kinder und Jugendstiftung (DKJS) herunterladen. Dort finden Sie weitere Informationen zum Kontext und haben die Möglichkeit, einzelne Arbeitsblätter herunterzuladen. Zur DKJS-Homepage ...>>

 

Programm zum Fachtag und zur Fortbildung auf 4 Seiten mit Ablauf und Inhalten (pdf 646 KB)


Zurück zur Übersicht der Referenzen

 

Zurück zum Bereich Schule

Referenzen > Deutsche Kinder und Jugendstiftung