Ausbildung
Diplom-Sozialpädagoge, Supervisor/Coach (DGSv)
Kinderschutzfachkraft nach § 8a SGB VIII
Kursleitung „Starke Eltern - Starke Kinder“ (Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes)


Erfahrung
langjährige Tätigkeit in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe bei einem freien Träger (aufsuchende Sozialarbeit, intensive Einzelbetreuung, Betreuung von Jugendlichen in Trägerwohnungen, SPFH, Erziehungsbeistandschaften, Arbeit mit Jungengruppen, Beratung von Pflegefamilien);
mehrjährige Berufspraxis in der Beratung von Schulen, Eltern und Jugendlichen zu schulischen Themen und Fragestellungen;
Beraterische Tätigkeit in einer Erziehungsberatungsstelle eines freien Trägers
seit 2012 nebenberuflich tätig als Supervisor/Coach in Einrichtungen und Teams in verschiedenen psychosozialen Arbeitsfeldern, vor allem in den Hilfen zur Erziehung; ebenfalls Supervision in Pflegefamilien


Angebot
Supervision für Einzelne, Teams und Gruppen, Teamentwicklung, Fallsupervision, Einzelcoaching, Arbeit mit der Methode des Psychodramas


Was macht mich aus
Nach dem Motto „Der Lösung ist es egal, warum ein Problem entstanden ist“ geht es mir in der supervisorischen Arbeit um das Herstellen von Bedingungen, die für die Menschen hilfreich, den Strukturen und der Arbeit mit den Klienten und Klientinnen angemessen sind.

Hubert Kötting

nächster Berater Vorheriger Berater